Filmnahrung

Ich hatte in den letzten Tagen endlich mal ein wenig Zeit wieder rum zu stöbern und mir einige Filme auf den bekannten „Sendern“ anzugucken.

Passt irgendwie zur Jahreszeit, wenn man selber nicht am Wasser ist, doch in den Genuss einiger netten Aufnahmen zu kommen, wo einem warm ums Herz wird.

Zwei Beiträge möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Der Erste hört auf den Titel „Small Streams Big Trout“. Ich selber liebe kleine Bäche wo man so richtig pirschen muss für den Fang schöner Fische und dies ist so ein Beitrag. Man ist immer wieder überrascht welche Schätze auch kleinere Gewässer bergen. Sehr sehenswert!

Für den 2. muss man ein wenig mehr Zeit mitbringen, aber das lohnt sich auf jeden Fall. Der Film nennt sich „Brothers on the Fly“ und spielt in Schwedisch Lappland. Es ist das Zusammenspiel der tollen Kameraarbeit und die überwältigende Natur, die dieses Video so sehenswert machen. Wie der Macher selber schreibt, sucht man vergeblich nach „Angelporno“, aber die Stimmung die hier vermittelt wird, ist einfach einzigartig und zeigt auch wie toll es ist, wenn man ein gemeinsames Hobby hat!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s