Fliegenbinden: BORUSSIA HECHTSTREAMER

Der Borussia Streamer
Der Borussia Streamer

 

Jetzt wo die Salmonidensaison zu Ende ist, ist es herllich eine Alternative zu haben: das Fischen mit der Fliege auf Hecht. Die niederländischen Poldern sind jetzt unser Ziel und seit vielen Jahren sind wir mit einem Muster hier besonders erfolgreich: der Vitesse-Streamer. Dieser Streamer von Rudy van Duijnhoven, dankt seinen Namen an die Klubfarben vom Fußballverein Vitesse Arnheim: schwarz-gelb. Ein deutscher Name liegt nah… genau!

Auf vielfachem Wunsch hier noch mal die komplette Bindeanleitung dieses Musters, welche in mehrere Varianten gebunden werden kann.

Benötigtes Material:

Haken

Gamakatsu 5013F oder einen ähnlichen Haken in Größe 6/0

Bindefaden

Schwarz, 8/0 oder 6/0

Schwanz

weißes Bucktail (so lang wie möglich), Pearl Flashabou (1 bis 1,5 cm länger als Bucktail), an beiden Seiten eine Grizzlyhechel.

Körper

weißes, gelbes und schwarzes Bucktail, weiße Hahnenhechel die an den Stellen wo Bucktail eingebunden wurde, gewickelt wird.

Kopf

schwarzer Bindefaden, mehrfach lackiert.

Augen

Kettenaugen

Schritt 1.
Schritt 1.

Bindefaden aufsetzen

Schritt 2.
Schritt 2.

Ein Büschel weißes Bucktail einbinden. Darüber wird das Flashabou gelegt und an beiden Seiten des Schwanzes jeweils eine Grizzlyhechel eingebunden.

Schritt 3.
Schritt 3.

An der Stelle, wo das Schwänzchen eingebunden ist, eine weiße Hahnenhechel einbinden und wickeln.

Schritt 4.
Schritt 4.

Jetzt wird oberhalb und unterhalb des Hakenschenkels ein Büschel Bucktail eingebunden.

Schritt 5.
Schritt 5.

Erneut eine Hechel einbinden.

Schritt 6.
Schritt 6.

Links und rechts des Hakenschenkels weißes Bucktail einbinden.

Schritt 7.
Schritt 7.

Nachdem noch eine weiße Hahnenhechel eingebunden wurde, wird jeweils auf der Ober- und Unterseite des Hakenschenkels gelbes Bucktail eingebunden.

Schritt 8.
Schritt 8.

So arbeitet man sich mit Hahnenhecheln und gelben Bucktail weiter nach vorne. Die letzten beiden Büschel Bucktail sind dann schwarz.

Schritt 9.
Schritt 9.

Um den Hakenschenkel ein Büschel schwarzes Bucktail einbinden. Zwei Kettenaugen runden den Streamer ab. Das Ganze mit einem Whipfinish-Knoten abschließen und das Köpfchen ca. 5 mal lackieren.

Dieser Streamer kann in vielen Farbkombinationen gebunden werden.
Dieser Streamer kann in vielen Farbkombinationen gebunden werden.

In den letzten Wochen besonders effektiv die Pink Lady (pink und schwarz) und die German Pike Fly (gelb, rot und schwarz).

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s