In Perfektion

Heute bin ich über ein Video gestolpert, das der Auftakt zu einer Serie von 6 bildet. Mal keine dicken Fische und ‚Screaming action‘, sondern was total nützliches, nämlich Knoten! Mikael Frödin zeigt in diesem Beitrag den Perfection Loop und erklärt die Vorzüge dieses Knotens, und gibt einige wichtige Tipps für den praktischen Einsatz. sehr vielversprechend. Mal sehen was die nächsten Videos uns bringen 😊.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s