Kategorie: Interessantes

Was ist es wohl wert, oder… ein wenig Graben in der Angelgeschichte

So wie der Titel lautet, so ist auch die Reihenfolge, wie es vor einigen Wochen passierte. Wenn man in der Fliegenfischerbranche arbeitet, wird man mit neuem, aber manchmal auch mit altem konfrontiert. Ein Dachboden wird entrümpelt, eine Garage wird aufgeräumt. Aus einem Nachlass, weiß der Erbe nicht wohin mit dem Gerät. Dann ist es nicht ...

Blickt zurück auf 5 Jahrzehnte am Wasser: Leon Links.

Neu im Finestblog: Binden mit Links

Es ist nicht das, was man bei diesem Titel als erstes denkt. Obwohl… wenn ich genau drüber nachdenke, vielleicht doch ein wenig. Ein kurze Erläuterung… Regelmäßige Besucher dieses Blogs wissen, dass ich ab und an Schritt-für-Schritt Bindeanleitungen präsentiere. Mal in Bildern, auch mal als Video. Und diese Bindeanleitungen sind durchaus beliebt. Das kann ich ja ...

Salisbury, England, the cathedral and the river Avon |Bild: Paul Hermans

Auf dem Weg zu altem Glanz…

Ich weiß nicht, wie es euch Lesern geht, aber manchmal sieht man etwas vorbei „flitzen“ und direkt wird man davon gepackt, oder zumindest will man mehr davon wissen. So passierte es mir vor kurzem, als ich einige Zeilen über ein Projekt in Südengland las: „The Avon Roach Project“. Nun kommt da einiges auf einmal zusammen, ...

T

The fly is the key

Text & Photo: Mikael Frödin There are a million different flies – how to pick the right one –how to put a good selection together? Salmon pro Mikael Frödin guides us to pick 18 flies for clear days, 18 for cloudy, 18 night flies, 12 for flooded conditions + a few dries and skaters. A…

fliegenbox.jimdo.com

Eine Fliegenbox auf Reisen

Wie immer began alles mit einer Idee. Viele Fliegenfischer und Fliegenbinder tummeln sich bekanntlich in Foren und auf Facebook rum. Eine dieser Gruppen bei Facebook ist „Flytying/Fliegenbinden“. Am 26. März um 9.11 Uhr erschien in dieser Gruppe ein Post von Bernd Tybussek: „ich habe da mal so eine Idee und hoffe dass ich genügend Mitstreiter ...

Todeszonen in der Ostsee

In den letzten Tagen ist anläßlich des alljährlichen Weltklimaberichts wieder viel über unser Klima und über den Klimawandel berichtet worden. Ein Prozess der unaufhaltbar ist, wenn wir nicht entschieden was dagegen tun. Ebenso besorgniserregend fand ich einen Bericht, den ich bei n-tv.de fand. Ich fahre, wenn es irgendwie möglich ist, 1 bis 2 Mal im ...